Alles Wissenswerte rund um unsere Fun-Zähne und Horrorgebisse

Zuletzt aktualisiert: Jul 24, 2015 11:46AM CEST
Wie werden die Zähne angepasst?
Jedem Gebiss liegt eine ausführliche deutsche Anleitung bei.
In Kürze folgen hier an dieser Stelle noch bebilderte Hinweise, falls Dir die Anleitung einmal verloren gehen sollte.


Für wen sind die Zähne nicht geeignet?

Für Kinder unter 14 Jahren, Kronenträger und für Träger von festen Zahnspangen sind die Zähne nicht geeignet.

Wie sind die Zähne zu reinigen?
Sollten die Zähne einmal verschmutzt sein (Getränke / Rauch / Speichel) können diese vorsichtig unter lauwarmen Wasser mit einer weichen Zahnbürste und etwas Mundwasser (keine Zahnpasta) gereinigt werden.

Kann man mit den Zähnen sprechen, trinken oder essen?
Sprechen klappt problemlos! Mit etwas Übung kann auch direkt aus dem Glas oder der Flasche getrunken werden. Den Anfänger erkennt man am Strohhalm…
Gegessen werden darf mit diesen Zähnen leider nicht, denn dann wirken zu starke Kräfte auf die Haltemasse und die Abformmasse kann sich vom Gebiss lösen. Bitte auch keine anderen Personen beißen!

Die Abformmasse hat sich vom Gebiss gelöst. Was nun?
In Einzelfällen kann sich durch äußere Einflüsse die Haltemasse von der Zahnschiene lösen. Aber das ist kein Problem: Du findest Ersatzmasse in unserem Onlineshop beim Zubehör in der Rubrik Falsche Zähne.

Kommen Haftperlen zum Einsatz, so können diese unter heißem Wasser erneut verwendet werden.

Haftperlen

2 Komponenten Silikon


Kleber für Vampir Eckzähne
  • 24h Service: +49 (0)30 - 400 44 60
  • Impressum
http://assets3.desk.com/
false
desk
Laden
Sekunden her
vor einer Minute
Minuten her
eine Stunde her
Stunden her
vor einem Tag
vor Tag(en)
über
false
Ungültige Zeichen gefunden
/customer/de/portal/articles/autocomplete